PfannkuchenPfannkuchenPfannkuchen

 

Schoko-Bananen-Pfannkuchen

 

Zutaten für 4 Portionen 


2 Eier (Kl. M)
25g Butter
1Prise Salz
150g Mehl
30g Puderzucker
1,5Tl Backpulver
2 Bananen
1El Zitronensaft
3El Öl
200ml Buttermilch
1Tl Schokoladentröpfchen
4El Ahornsirup

 

Zubereitung

1. 25 g Butter zergehen lassen. 30 g Puder- Zucker, 2 Eier (Kl. M) und 1 Prise Salz 5 Min. verrühren.
1,5 Tl Backpulver in 150 g Mehl sieben , mit 200 ml Buttermilch verrühren und der Butter vermischen.
Die Bananen schälen, ca.1 cm dicke Scheiben schneiden und mit 1 El Saft einer Zitrone beträufeln.

2. Beschichteten Pfanne mit 1 El Öl erhitzen. 
2 El Teig (Pro Pancake) in die Pfanne gießen.
Mit mehreren Bananenscheiben belegen. Von jeder Seiten ca. 3-4 Min. goldbraun braten.
Die gebackenen Pancakes mit je 1 Tl Schokoladentröpfchen beträufeln
und im heißen Ofen bei 120 Grad (Umluft 100 Grad) wärmen.
Die fertigen Pancakes nun mit 4 El Ahornsirup beträufelt und servieren.

 

 

Sauerkirsch Pfannkuchen

 

Zutaten für 4 Portionen 



200 ml Milch (1,5%)
180 g Mehl
4 Eier (Kl. M)
110 g Zucker
10 g Kakaopulver
400 g Magerquark
2 Beutel Gelatine
200 g Joghurt (Mohn Marzipan)
1 El Öl
250 g Sauerkirschen (entsteint)
Puderzucker und Kirschen zum Garnieren

 

Zubereitung

1. Milch, Zucker, Eier,Mehl und Kakao zu einem glatten Teig verrühren.

2. Quark mit Gelatine-Fix mit einem Mixer oder Handrührer kurz verrühren.  
Zucker und Joghurt zugeben und kurz weiterrühren.

3. Eine beschichtete Pfanne mit Öl einpinseln und erhitzen.
Aus dem Pfannkuchenteig entsprechende Pfannkuchen backen.
Gebackenes abkühlen lassen. Danach die Quarkcreme darauf verteilen.
Die abgetropften Kirchen auf 3 Pfannkuchen verteilen und mit Puderzucker bestäuben.
Diese danach übereinander stapeln und ca. 1,5 Std. kalt stellen.
Torte mit restlichen Kirschen garnieren und servieren.

 

Knusperpfannkuchen

 

Zutaten für 4 Portionen 

250 ml fettarme Milch
200 g Mehl
3 Eier (Kl. M)
1 Pk. Backpulver
2 Pk. Vanillezucker
150 g getrocknete Aprikosen
1 Tl abgeriebene Zitronenschale
4 El Öl
160 g Haferflakes
8 El Honig

 

Zubereitung

1. Milch, Eier, Mehl, Backpulver, Vanillezucker  und Zitronenschale zu einem glatten Teig verrühren.
10 Min. ruhen lassen und danach die Aprikosen in Stücke würfeln und unterrühren.

2. Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen lassen.
Mit einem Esslöffel 5 Portionen des Teigs in die Pfanne geben und von beiden Seiten bei mittlerer Hitze
goldbraun backen.  Den kompletten Teig derart verarbeiten.
Die fertigen Pfannkuchen auf einem Blech abkühlen lassen.

3. Bei mittlerer Hitze die Haferfleks in einer Pfanne ohne Fett etwa eine Minute rösten, Honig darüber zergehen lassen, danach 1 Min. karamellisieren lassen. Die Haferfleks schnell esslöffelweise auf die Pfannkuchen treufeln.
15 Min. abkühlen lassen und servieren.

Seite drucken